Startseite
Hotel
Urlaubsschnäppchen
Trainingslager
Restaurant
 Festsaal
Partyservice
Wiesau
Freitzeitgestaltung
Anfahrt/Buchung
 

Wissenswertes über Wiesau und den Landkreis Tirschenreuth

                             Kreuzbergkirche in Wiesau!


Am Rand des Naturparks Steinwald liegt der Marktflecken Wiesau (506 m ü.d.M.) Besonders sehenswert ist die fast fünfhundert Jahre alte Kreuzbergkirche(sehen Sie oben). Die nähere Umgebung von Wiesau wird geprägt von den beschaulichen, stillen "Wiesauer Waldseen", die ideale Bade- und Angelmöglichkeiten bieten.

Wiesau hat ca. 4.800 Einwohner und wurde im Jahre 1245 erstmals urkundlich erwähnt. Unser Heimatort gilt als "Eingangstor" zum Naturpark Steinwald. Gutmarkierte Wanderwege führen über die Wiesauer Teichplatte bis zum Naturschutzgebiet im wild-  romantischen Waldnaabtal.

Durch die zentrale Lage im Landkreis Tirschenreuth sind zudem ausgezeichnete Ausflugsmöglichkeiten gegeben. (Sehen Sie auch unter Freizeitgestaltung!) 


ein Schuhgeschäft, ein Haushaltswarengeschäft, zwei Getränkemärkte, ein Elektrogeschäft, zwei Supermärkte, vier  Metzgereien, einen Textil-Discounter, , eine Postagentur,  eine Lottoannahmestelle, einen Schreibwarenladen, vier Bäckereien, ein Porzellangeschäft, eine Porzellanmanufaktur, ein Blumenladen, ein Möbelgeschäft, einen Antikmöbelhändler, ein Piercing- und Tattoostudio, ein Schmuck und Brillengeschäft, einen Optiker, drei Autohäuser mit Tankstellen der folgenden Marken: Opel, VW, Ford und außerdem drei Banken: Raiffeisenbank, Sparkasse und Postbankagentur!

Außerdem verfügt Wiesau über drei Ärzte für Allgemeinmedizin und einen Arzt für innere Medizin, einen Zahnarzt und zwei Apotheken!

               Des weitren gibt es auch einen Nordic Walking Shop!

Hier können Sie sich nicht nur einkleiden, sondern auch einen Kurs belegen!

Der Landkreis Tirschenreuth zeichnet sich durch folgende einzigartigen Merkmale aus:

- im Westen in Richtung Bayreuth (50 km) durch ein Vulkangebirge mit sehr milden Klima   

- im Osten in Richtung Tschechien (Karlsbad 50 km) durch ein sehr raues Winterklima

Dadurch hat das Langlaufzentrum und Spaziergängeridyll Silberhütte Schnee bis  Mitte April

- von Norden aus Hof kommend (ca. 65 km an der A93 entlang) sieht man wie sich die Waldgebiete immer größer und mächtiger erheben und eine Waldwoge hinter der anderen zum Vorschein kommt

- Im Süden treten immer mehr Waldgebiete mit Teichlandschaften in den Vordergrund, die von einem Netz gut ausgebauter Wanderwege durchzogen sind. Hier fließt unter anderem die Waldnaab, die dann in die Naab mündet, die bei Regensburg (120 km) in die Donau fließt


  Deshalb lassen sich bei uns Wasser und Wald besonders gut erleben!

König-Otto-Sprudel Wiesau liefert dazu die passenden alkoholfreien Getränke!

Weitere Informationen zu Wiesau finden Sie auch unter www.Wiesau.de!

Weitere Informationen zum Landkreis Tirschenreuth finden Sie unter www.Tirschenreuth.de !